kopfleiste-n_tipps-tricks.jpg

Wie macht man ... (Tricks + Tipps)

Lattenzaun


Kategorie Häuser, Architektur | Landschaft, Natur | Ausstattung, Details
Anwendung Lattenzaun
Materialbezeichnung Armierungsgewebe, Holzleisten/Furnier
Preiskategorie Resteverwertung
Datum 12.02.2013
Verfahren, Anleitung

Zaun aus ArmierunggsnetzJulijan Slemenšek benutzt Armierungs- oder Putzgewebe (siehe unten: Bezugsquelle) für sein gezeigtes Beispiel von einem Lattenzaun (Spur N).

 

Siehe zu diesem Thema auch: Zaun

Bezugsquelle

ArmierungsnetzArmierungsgewebe oder Putzgewebe gibt es im Baumarkt in unterschiedlichen Farben und Maschenweiten von 1,5 x 1,5 mm über 3 und 4 mm bis 6 mm und größer.

 

Bei kleineren Maschengrößen von 1,5 x 1,5 mm kommt auch mit PVC ummanteltes Fiberglasgewebe in Frage, das als Fliegengitter-Gewebe auf dem Markt erhältlich ist.

ca.-Kosten Resteverwertung
Quelle/Entdecker Julijan Slemenšek
Link ---

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren