kopfleiste-n_tipps-tricks.jpg

Wie macht man ... (Tricks + Tipps)

Rollen, Umlenkrollen


Kategorie Technik, Industrie | Ausstattung, Details
Anwendung Rollen, Umlenkrollen
Materialbezeichnung Druckknöpfe, Draht ...
Preiskategorie preiswert
Datum 03.03.2013
Verfahren, Anleitung

Rex Rolle 1Rex Rolle 2Verfahrenstipp von Rex:

Ich hatte mir vorgenommen, einen Derrick-Kran selbst zu bauen. Obwohl es sehr schöne Modellbausätze gibt, wollte ich alles weitgehend selbst und ohne aufwändige Suche im Internet hinbekommen. Doch woraus bastelt man passende Umlenkrollen?
Fündig wurde ich in Großmutters Nähkiste. In ihrem Nachlass finden sich etliche Druckknöpfe in unterschiedlichen Größen. Der kleinste Durchmesser 4 mm – das fand ich für H0 für die größeren Räder noch passend. Die ganz kleinen Umlenkrollen habe ich mir schließlich selbst „gedreht". Aber alles der Reihe nach.
Diese Druckknöpfe gibt es auch heute noch zu kaufen. Man nimmt jeweils zwei Unterteile, die sind weniger dick. Mit dem Seitenschneider wird der mittlere, hochstehende Teil abgeknippst, der Rest mit der Feile abgeflacht ...

Weitergehende Beschreibung mit mehr Fotos auf der Website von Rex (s.u.)

Bezugsquelle
ca.-Kosten gering
Quelle/Entdecker R.J. Exner, Forumsnick »Rex«
Link http://www.detailreich-hannover.de/modellbautipps/umlenkrollen.html

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren