kopfleiste-n_tipps-tricks.jpg

Wie macht man ... (Tricks + Tipps)

Holz altern, Holz beizen


Kategorie Allgemein | Ausstattung, Details
Anwendung Holz altern, Holz beizen
Materialbezeichnung Div. Materialien aus Haushalt und Werkstatt
Preiskategorie Resteverwertung
Datum 03.03.2013
Verfahren, Anleitung

In einem Thread vom Stummi-Forum wurde interessante Verfahren diskutiert, um Holz einen verwitterten, vergammelten Look zu verpassen. Es ging dabei nicht nur um Färbung, sondern eine überzeugende Alterung. Der Kommentar von Rex bezog sich auf das folgende Bahnschwellenfoto (Maßstab 1:87):

 

Rex Schwellen

______________________________________________________________

Rex: Wen es interessiert, wie ich die Hölzer gealtert habe: Sehr ammoniakhaltigen Haushaltsreiniger (für Kunstoffflächen wie Fensterrahmen) mit etwas brauner und schwarzer Airbrushfarbe in einem verschließbaren Reagenzglas gemischt und darin die Hölzer gebadet. Wer den Farbton sehr intensiv haben will, der wiederholt das Bad mehrmals und lässt die Hölzer zwischendurch trocknen. Vor dem Beizen habe ich die Holzstruktur noch etwas mit einer Messingbürste herausgearbeitet.

______________________________________________________________

Daniel: Ich habe neulich auch an einer Holzbeize herumexperimentiert. Diese war aus folgenden Teilen zusammengematscht: Braune und schwarze Schuhcreme, Brennspiritus, Feuerzeugbenzin und Isopropanol, mit einem Milchaufschäumer von IKEA gut durchgemischt (setzt sich schnell wieder ab). Das Ergebnis auf dem Holz -- Halt, Stopp: Das Zeug ist leichtentzündlich, also Vorsicht -- sieht hinterher so aus, als würde das Holz stellenweise dunkel anfaulen. Der Effekt wäre für manche Sachen ganz gut geeignet.

Bezugsquelle
ca.-Kosten Vorhandenes in Haushalt und Werkstatt
Quelle/Entdecker R.J. Exner, Forumsnick »Rex« und Daniel
Link http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=80485&start=425

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren