kopfleiste-n_tipps-tricks.jpg

Wie macht man ... (Tricks + Tipps)

Schotterverladung, Schüttverladung, Schotterbunker


Kategorie Allgemein | Technik, Industrie | Ladegut
Anwendung Schotterverladung, Schüttverladung, Schotterbunker
Materialbezeichnung Messing (Blech + Profile), Polystyrol und div. Materialien
Preiskategorie preiswert
Datum 26.03.2013
Verfahren, Anleitung

Tabellle Schotterverladung, KonstruktionsvariantenBisher habe ich drei Schotterverladungen gebaut, eine misslungene und zwei funktionstüchtige ... so bin ich resümierend in der Lage, über meine Erfahrungen zu berichten.

Die nebenstehende Tabelle zeigt im Überblick verschiedene Konstruktionsvarianten. Von der Nr. 1 gibt es ein Video vom ersten Funktionstest. Mehr Details dazu auch auf meiner ITB-Seite.

Schotterverladung Schwarzewald, Innerstetalbahn

Die intelligentesten Konzepte sind sicherlich Nr. 5 und Nr. 6; beide haben nur einen kleinen Pferdefuß: bei kleinen Maßstäben könnten die notwendige Dimensionierung in der Höhe (Nr. 5) bzw. in der Breite (Nr. 6) ein Handicap sein. Wenn wie bei meinem Beispiel Nr. 1 der Schotterbunker an eine Felswand gebaut ist, lässt sich ein Antrieb nach Nr. natürlich gut kaschieren.

Bezugsquelle
ca.-Kosten Überschaubar, alles Low-Tech-Materialien
Quelle/Entdecker Jürgen Hans
Link ---

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren