kopfleiste-n_tipps-tricks.jpg

Wie macht man ... (Tricks + Tipps)

Gemüsefeld


Kategorie Landschaft, Natur
Anwendung Gemüsefeld
Materialbezeichnung div. Materialien u.a. Leim, Einwegspritze, grüne Flocken
Preiskategorie preiswert
Datum 19.12.2007
Verfahren, Anleitung Eine einfache Art, seine Landschaft durch ein Gemüsefeld (oder einen Gartendurch ein Gemüsebeet) aufzulockern, beschreibt Helmut Riering: Man benötigt dazu eine Einwegspritze mit Kanüle (kurz und möglichst großer Innendurchmesser), Sandspachtel, gesiebte Gartenerde, Weißleim und grüne Flocken z.B. Hekilaub (mittelgrün) ... mit der Spritze zieht man auf der Geländehaut parallele Leimspuren, in die man die Flocken einstreut. Etwas Andrücken und nach dem Abbinden des Leims das überschüssige Streumaterial entfernen
Bezugsquelle
ca.-Kosten
Quelle/Entdecker Helmut Riering
Link http://www.herimo.de/herimo_hier_dreht_sich_alles_um_die_modellbahn_in_n.htm

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren