kopfleiste-n_tipps-tricks.jpg

Wie macht man ... (Tricks + Tipps)

Kanüle säubern, Plastikklebstoff


Kategorie Allgemein | Häuser, Architektur | Technik, Industrie | Ausstattung, Details
Anwendung Kanüle säubern, Plastikklebstoff
Materialbezeichnung Kupferlitze oder Akupunkturnadel
Preiskategorie Resteverwertung
Datum 18.02.2008
Verfahren, Anleitung Für feine Klebearbeiten von Polystyrol benutze ich UHUplast mit der Dosierkanüle oder noch lieber FALLER Expert, weil dort die Kanüle noch feiner ist. Aber die Kanülen haben natürlich einen Nachteil: sie setzen sich leicht mit Klebstoff zu. Dafür habe ich auf meinem Arbeitstisch ein kleines Kabelende liegen, von dem ca. 5 cm abisoliert sind, so dass die feinen Drahtlitzen freiliegen. Diese Einzeldrähte sind einerseits dünn genug, andererseits fest genug, um sie in die Kanüle hineinzuschieben und diese zu "putzen". Die professionelle Variante dazu stammt von Johannes Andres: Akupunkturnadeln sind deutlich stabiler mit einer feinen Spitze und einem breiten "Griffstück" --- dadurch kann man sie nicht nur zum Säubern, sondern auch zum Verschließen von Kanülen nehmen.
Bezugsquelle
ca.-Kosten nix, Resteverwertung
Quelle/Entdecker Jürgen Hans, Johannes Andres
Link ---

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren