kopfleiste-n_gleisplan.jpg

Gleisplan-Datenbank

Bf. Ansbach, Kreuzungsbahnhof



durchg-bhf2.jpg
Name/Stichwort Bf. Ansbach, Kreuzungsbahnhof
Maßstab Vorbild/große Bahn
Spur Regelspur
Größe Vorbild/große Bahn
Anlagenform
Steuerung
Gleissystem
Anlagenmerkmale Hauptstrecke (2-gleisig)|Durchgangsbahnhof
Anlagenthema

Bhf. Ansbach (1988): Mittelgroßer Durchgangsbahnhof mit BW, Industriegleisanschlüssen und Rangiergleisen. Hier kreuzen sich die beiden Hauptstrecken Nürnberg-Crailsheim und Treuchtlingen-Würzburg.

Der Bahnhof Ansbach hat sieben Bahnsteiggleise, davon zwei Stumpfgleise. In der Regel benutzen die Regionalbahnen nach Nürnberg die Gleise 1 und 1a, Züge nach Stuttgart halten am Gleis 2, Züge nach Würzburg am Gleis 3 und vereinzelt am Gleis 1b, Züge nach Treuchtlingen am Gleis 4 und Regional-Express- sowie InterCity-Züge nach Nürnberg am Gleis 5.

EIn Beispiel von Dutzenden von Originalgleisplänen auf der unten angegebenen Website. Durch die große Anzahl unterschiedlichster Bahnhofsgrößen/ -epochen wird hier mit Sicherheit jeder fündig, der eine vorbildgerechte Bahnhofssituation nachbauen will.

Anmerkungen zum Plan
Gleisplan-Software
Urheber/Quelle Vincent Stallbaum
Link http://www.eisenbahnbilder.com/modules/sections/index.php?op=listarticles%26secid=
Datum 10.01.2008

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren