kopfleiste-n_gleisplan.jpg

Gleisplan-Datenbank

Alfreds N-Welt


alfred-b1.gif
alfred-b2.gif
Name/Stichwort Alfreds N-Welt
Maßstab 1:160 (N)
Spur Regelspur
Größe 3,1 bis 5,0 qm
Anlagenform U-Form
Steuerung Digital/PC
Gleissystem Fleischmann
Anlagenmerkmale Hauptstrecke (2-gleisig)|Durchgangsbahnhof|Bahnbetriebswerk|Industrie-Gleisanschluss
Anlagenthema Zweigleisige Hauptstrecke mit Bahnbetriebswerk, Hafen und Industriegleisanschlüssen Anlagengröße: Bahnhofssegment ist 2,2 x 1 m, Zwischenteil ist 0,85 x 0,75 m, Industriesegment ist 2 x 0,80 m (der 2. Gleisplan zeigt das im Laufe der Planungen veränderte Industriesegment)
Anmerkungen zum Plan Die Doppelstrecke liegt mit Ihren “scharfen” Bögen verdeckt unter Bergansätzen, so das nur leicht geschwungene Bögen zu sehen sind. Die vordere Paradestrecke liegt ca. 60 mm tiefer als der große Bahnhofs und BW Bereich. Dann geht ein Abzweig vom Bahnhofsbereich zum Industriemodul, vorbei an Haralds Mühle, die ich dem Namensgeber “Harald Kiel” verdanke. Anlagensteuerung: Loks = DCC/TwinCenter, Weichen = PC + TwinCenter (WinDigiPet 8)
Gleisplan-Software
Urheber/Quelle Alfred Bernschneider
Link http://www.meine-n-welt.de/Planung/planung.html
Datum 09.01.2008

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren