kopfleiste-n-wer-liefert.jpg

Wer liefert ... (N-Artikel-Lieferanten)


Bezeichnung Montagewinkel für Servoantriebe
Hersteller/Lieferant AMW Hübsch - Arnold's Modell WEB
Artikelstichworte Von AMW Hübsch gibt es zur leichteren Montage von handelsüblichen Servoantrieben und Getriebemotore nun passende Montagewinkel. Für Weichenantriebe, Formsignale, Bahnschranken benötigt man üblicherweise eine 90° zur Anlagenoberfläche liegende Montage der Servos. Die AMW-Montagewinkel bestehen aus Acrylmaterial (transpartent) mit vorgefertigten Bohrungen und Schlitzen. Die Bohrungen passen zu den handelsüblichen Industriebauformen. Der Servo wird mit M2 bzw. M3 Schrauben befestigt.

Die Montageplatte hat 2 Langlöcher, die ein einfaches Demontieren der Einheit erlauben. Die Schlitze sind seitlich vom Servo ausgeführt, um eine leichte Montage und Demontage mit dem Servoantrieb zu ermöglichen. Durch simples Lösen der Schrauben kann die Servoeinheit für Wartungszwecke leicht entfernt werden, ohne die Montageschrauben komplett aus dem Montageuntergrund entfernen zu müssen.

ServoMountS, Montagewinkel klein, Euro 2,50
ServoMountM, Montagewinkel klein, Euro 2,70
ServoMountL, Montagewinkel klein, Euro 2,90

Link http://amw.huebsch.at

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren