MAPUD-Forum-Header

Neubau einer Anlage

Neubau einer Anlage

die Platte ist 5m X 1,8m und soll in 3 etagen unterteilt sein. KG Sollten 2 gleise fahren mit güter und nahverkehrszug auf der EG ebene fahren 2 ICE und IC und ein nahverkehrszug am rand der platte will ich die brücke von NOCH einbauen 80 ca wo die ice drüber fahren sollten in der 3 etage. die einzelnen fahrspuren sollten nicht nur im kreis fahren (zumindest die ice und ic strecken ) suche dafür einfach gute lösungen hab in echt und mit programmen schon versucht im grunde kam entweder kreis nur raus aber keine richtige fahrstrecke wenn jemand zeit und lust hätte und würde mir bei der plannung helfen bzw lösungen zeigen wäre ich sehr dankbar ps: die anlage braucht keine abstellgleise.  vielen dank
frohes neues jahr

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Neubau einer Anlage

Hallo !

Da ich in letzter Zeit zu gar nichts komme, nicht nur was Modelleisenbahnplanereien angeht, kann ich mich jetzt nicht hinsetzten und Gleispläne für Dich schmieden. Aber selbst wenn ich die Zeit hätte, wüßte ich beim besten Willen nicht wie! Da Du ja offenbar ganz am Anfang stehst, warum beantwortest Du dann nicht die Fragen aus der Gebrauchsanweisung des Starter Forums? Sonst muss man die Dir alle einzeln aus der Nase ziehen.

Und die Angaben die Du machst sind mir nicht ganz verständlich:

- Du sprichst von drei Etagen. Aber es scheint als wolltest Du die Etagen nicht verbinden. Sollen etwa alle drei Etagen durchgestaltet werden?
- Du sagst: "keine Abstellgleise" Meinst Du damit: Keinen Schattenbahnhof? Und warum?
- "die Platte ist 5m x 1,8m": Gibt es diese Platte schon? Soll die Anlage also diese Dimensionen haben, oder was meinst DU damit? Dir ist klar, dass Deine Arme nicht 1,8 m lang sind? Du mußt also von beiden Seiten ran kommen. Und überhaupt ist das Rechteck nicht unbedingt die optimale Anlagenform (zumindest bei so großen Anlagen)...

Gehe nochmal einen Schritt zurück und überlege Dir in Ruhe was DU willst (und eben gerade da gibt der oben erwähnte Fragebogen gute Anstöße). Erkläre das hier auf möglichst verständliche Art und Weise, unter Angabe Deiner Platzverhältnisse. Verrate auch welchen Maßstab Du verwenden willst. Dann hat vielleicht auch jemand Lust Dir weiterzuhelfen. Parallel dazu rate ich, einmal ein paar Gleispläne (z.B. aus dieser Datenbank) zu studieren.

MfG,

Ben

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Board Info

Board Statistiken
 
Themen:
172
Umfragen:
0
Beiträge:
1701
Benutzer-Info
 
Benutzer:
296
Neuester Benutzer:
jaffa

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren