kopfleiste-n_tipps-tricks.jpg

Wie macht man ... (Tricks + Tipps)

Strohballen


Kategorie Landschaft, Natur | Ausstattung, Details | Ladegut
Anwendung Strohballen
Materialbezeichnung Holzstückchen, Grasfasern, Acrylfarbe, Leim,
Preiskategorie Resteverwertung
Datum 19.12.2007
Verfahren, Anleitung

Je nachdem, ob runde oder eckige Strohballen: entsprechende (Balsa-)Holzstücken oder Rundholzstab Ø 6 mm zurechtschneiden, mit Orange oder hellem Ocker bemalen (damit das Holz nicht durchscheint), mit Leim bestreichen, mit gelber Grasfaser bestreuen, im feuchten Zustand die Grasfasern andrücken, damit die Halme nicht zu weit abstehen. Siehe auch bei Markus Schiavos Bastelecke

Strohballen

Bezugsquelle
ca.-Kosten wenig bis nix
Quelle/Entdecker Markus Schiavo
Link http://www.spur-n.com/

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren