MAPUD-Forum-Header

  • Index
  • » Benutzer
  • » erka
  • » Profil

Beiträge

Beiträge

23.Nov.11 13:50:18
N-Anlage auf 200x60 mit Fleischmann piccolo

http://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/vorne-links.JPGhttp://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/Anlage-neu1.jpghttp://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/unten-Strecke.jpghttp://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/obere-Strecke.jpghttp://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/von-hinten.JPGhttp://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/von-oben-vorne.JPGhttp://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/von-vorne.JPG

Hallo Forum, seit letztem Jahr ist viel passiert.
Die ganze Streckenführung wurde geändert, da mir der reine Endbahnhof doch zu wenig Aktion bot. Ich habe deshalb die Strecken getrennt in eine Durchgangsstrecke ohne Bahnhofberührung, auf der auch längere Züge verkehren können und eine Strecke, die nach Wende- bzw Stumpfgleisen wieder zurück in den Endbahnhof führt.
Auf der unteren Strecke wechseln sich 3 Züge ab und fahren wieder zurück in den 3-gleisigen Schattenbahnhof.
Die obere Strecke hat eine Wendeschleife für den Güterzug und 2 Stumpfgleise für Schienenbus und Wendezug.
Ich habe mal den Bahnhof in Angriff genommen. Er ist noch nicht ganz fertig, aber man kann sich schon vorstellen, dass es ein schnuckeliger Endbahnhof wird. Die Gleise schottere ich mit Blaumohn ein. Ich finde das passt ganz gut. Das Gebäude beim Güterbahnhof ist noch nicht das richtige, da bin ich noch auf der Suche. Ansonsten ist der Betrieb schon im Gange.
Bei der Bahnhofsplatz-Gestaltung bin ich bei meinem Plan doch ganz schön daneben was die Größe der Gebäude anbetrifft. Ich habe mich nun entschieden nur eine Durchgangsstraße mit Bahnhofsplatz zu gestalten. Gegenüber vom Bahnhof, bei den zwei großen Bäumen, könnte ich mir gut eine Gartenwirtschaft vorstellen. Daneben noch zwei, drei Häuser und das wär's dann. Die Straßenmarkierungen werden demnächst angebracht.
So nun mal gut für heute, morgen ist auch noch ein Tag.current/therethere

Gruß Reiner

02.Nov.10 10:21:23
N-Anlage auf 200x60 mit Fleischmann piccolo

Hallo Jürgen,
habe Deinen Vorschlag mal in meinen neuen Plan vom Bahnhof übernommen.
Das Umfahrgleis ist für Güter- und Personenverkehr das gleiche.
Die Anbindung des Güterbereichs habe ich auch nach Deinem Vorschlag geändert.
Ausziehgleis und Schutzweiche.
Das Gütergleis ist jetzt halt 1 Gleislänge kürzer, aber noch vertretbar.
Ich hoffe die Bahngesellschaft ist so zufrieden.

Gruss Reiner
http://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/Bahnhof-neu.jpeg

01.Nov.10 08:10:16
N-Anlage auf 200x60 mit Fleischmann piccolo

Hallo Jürgen,

mit Deiner Gleiszuordnung liegst Du völlig richtig.
Am Personenzug wird die Lok abgekuppelt und vom Lokschuppen kommt die wartende Lok, setzt sich vorne an und übernimmt den Zug in Richtung weite Welt. Wenn der Zug weg ist fährt die erste Lok in Richtung Lokschuppen und wartet auf den nächsten Zug. Das ist extra von mir so gewollt und nochmals ein bisschen mehr "Spielvergnügen".
Der Pendelbusverkehr findet in meinen Augen auch seine Berechtigung, denk mal an die vielen Behinderten, die wollen ja auch alle zur Kirche um gesund zu werden. Ich plane für Fußkranke auch noch einen Fahrweg zur Wallfahrtskirche.
Dass viel von der Strecke im Verborgenen ist liegt am mangelnden Platz. Ich möchte auf der sichtbaren Strecke keine engen Radien und sonst geht halt nicht mehr.
An den Schattenbahnhof komme ich von hinten ran, da die Anlage auf rollen von der Wand weg bewegt werden kann.

Gruss Reiner

31.Okt.10 09:56:41
N-Anlage auf 200x60 mit Fleischmann piccolo

Kopfbahnhof mit kleiner Güteranlage in den 70ern. Grösse 200x60
Die Anlage ist in N-Spur mit Fleischmann piccolo geplant und momentan im Aufbau.
Betrieb ausschließlich mit Dieselloks BR 212 zuzüglich einem Schienenbus.
Der längste Personenzug ist eine Lok mit 3 Silberlingen. Der längste Güterzug hat sieben 2-Achser.
Die weite Welt ist  auf dieser Anlage ein Schattenbahnhof auf Ebene 0
mit 5 Gleisen. Von dort führt die Strecke über eine 5-fach Wendel hoch
zum Wallfahrtsort Klosterberg, der auch per Auto über eine Flussbrücke zu erreichen ist.
Im kleinen Ort findet man wie in solchen Plätzen üblich einige Wirtschaften
und Souvenierläden. Der kleine Güterbahnhof mit Rampe ist überwiegend für die
Versorgung dieser Gaststätten und Läden zuständig. Anderes Gewerbe
gibt es nicht, wodurch sich die karge Ausstattung des Güterbahnhofs erklärt.
Ein Buspendelverkehr bringt die Pilger vom Bahnhof bis zum Parkplatz
unterhalb des Klosters.
http://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/Wallfahrtsort.jpeg
http://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/Strecke.jpeg
Der Schattenbahnhof wird über Reed-Kontakte gesteuert und die einzelnen Züge können über Taster abgerufen werden.

11.Apr.10 18:09:06
Eingleisige Nebenbahn in Schwaben. Würde mal Eure Meinung hören.

Hallo Forum, ich habe meinen Plan nach Euren konstruktiven Einwänden nun nochmals überarbeitet.
Ihr habt recht, Ein Bahnhof ohne Anbindung an eine Ortschaft ist eigentlich unmöglich. Deshalb habe ich - auch nach Euren Vorschlägen - den linken Tunnel so verkürzt, dass vom Ort aus eine Strasse über eine Brücke am hinteren Rand der Anlage zum Bahnhof führt. Wie ich das ganze noch gestalte muss ich mir noch überlegen. Das überflüssige Lokwartegleis wurde auch zurück gebaut. Die Strecke, die seither im linken Tunnel aufgetrennt wurde, habe ich nun in der ersten Wendel aufgetrennt. Sie steigt nun von 4 cm auf 10 cm verdeckt an. Das hat den Vorteil, dass der Zug nach Durchfahrt des Bahnhofs nicht auf der gleichen Höhe am linken Tunnel wieder rauskommmt, sondern erst nach dem Tunnel unten an der Verengung der Anlage. Im Schattenbahnhof reichen mir die Gleise aus. Auch brauche ich keine längeren, da mein längster Zug mit 4 langen Wagen 75 cm misst und ich gut 1m lange Gleise zur Verfügung habe.
Übrigens der "IC" ist ein ganz normaler Zug mit blau-beigen Wagen. Für mich wars halt immer ein IC.
Ich stelle den geänderten Plan ins Netz.
http://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/11042010-2001_sichtbare-Ebene.jpeghttp://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/11042010-2001_verdeckte-Gleise.jpeg
Liebe Grüsse
Erka

07.Apr.10 16:22:34
Eingleisige Nebenbahn in Schwaben. Würde mal Eure Meinung hören.

Anmerkungen zu meiner Bahn. Hallo hier ein paar Fakten zu meiner Anlage. Sie ist in Spur N aufgebaut mit Fleischmann piccolo Gleisen. Das ganze Scenario spielt auf der Schwäbischen Alb in lieblicher waldreicher Gegend. Auf meiner Bahn werden nur Dieselloks eingesetzt, meist BR 212. Als Züge verkehren 2 Güterzüge mit 10 Wagen die den Bahnhof auf Gleis 3 durchfahren. Desweiteren ein kurzer Güterzug mit 6 Wagen der im Bahnhof zerlegt werden kann und Wagen an der Rampe abstellt.
1 Personenzug mit 5 Umbauwagen und einer mit 3 Silberlingen wechseln sich mit einem Schienenbus auf Gleis 2 ab.
Der IC mit 4 IC-Wagen fährt über Gleis 3 ohne Halt durch den Bahnhof. Der Bahnhof kann in beiden Richtungen befahren werden, dies ist möglich, da im linken Tunnel eine Weiche die Strecke auftrennt welche verdeckt auf der rechten Seite im Bahnhof ankommt. Das Thema abzweigende Nebenbahn habe ich aus den Gründen die im Forum schon bemängelt wurden aufgegeben. Also wurde auch das 2. Tunnel auf der rechten Seite abgebaut. Den Schattenbahnhof habe ich auch gezeichnet und stelle ihn und meinen neuen Plan wieder ins Forum.

Für heute mal soweit alles
Erkahttp://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/sichtbare-Ebene.jpeghttp://www.moba-trickkiste.de/components/com_agora/img/members/127/verdeckte-Gleise.jpeg

06.Apr.10 19:26:49
Eingleisige Nebenbahn in Schwaben. Würde mal Eure Meinung hören.

http://www.moba-trickkiste.de/images/stories/gleisplan-forum/erka-ebene1.jpg

Eingleisige Nebenbahn in Schwaben. Würde mal Eure Meinung hören.

Downloadlink für pdf vom Plan

Edit/admin: Plan-Abb. eingebettet

  • Index
  • » Benutzer
  • » erka
  • » Profil

Board Info

Board Statistiken
 
Themen:
172
Umfragen:
0
Beiträge:
1701
Benutzer-Info
 
Benutzer:
296
Neuester Benutzer:
jaffa

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr erfahren und Cookies deaktivieren