MAPUD-Forum-Header

Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Kritik und Anregungen, für die es sich nicht lohnt, ein eigenes Thema zu eröffnen: du kannst dich mit deinem Lob und Tadel an dieses Thema anhängen.

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Hallo Jürgen,

danke für deine Einladung ins Gleisplan-Forum. Habe mich gleich angemeldet, bin auf meinem ersten Stöberrundgang und muss sagen, eine tolle Sache! Ich bin sehr gespannt, wie sich dieses Forum entwickelt. Und vor allem, wie sich die Gleispläne entwickeln werden.
Manche Spezialitäten der Forensoftware habe ich erstmal wahrgenommen, muss ich aber noch kennen lernen...

Viel Erfolg wünsch ich dir und uns mit dem neuen Forum! current/wink

Schöne Grüße, Carsten

Schöne Grüße, Carsten

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Hallo Carsten,

willkommen im Forum! Schön, dass du dabei bist. Bislang gibt es ja außer dem »nackten Gerippe« noch nicht so viel zu sehen.
Ich bin genauso gespannt wie du, ob es bei anderen Modellbahnern ähnliche Bedürfnisse nach einem Forum gibt, dass sich auf Anlagenkonzepte und -planungen fokussiert!
Schaun wir mal ...

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Hallo Jürgen
- ein Forum für Gleipläne!!! Klar, da mag ich nicht fehlen - Gleipläne frockeln ist ja eine meiner Lieblingsbeschäftigungen.
Auf einen guten Start, und auch von mir das, was Carsten bereits perfekt formuliert hat:
Dir und uns viel Spass, Anregung und Inspiration hier!


Herzliche Grüsse
Dieter B.

www.modellbahn-traumanlagen.de

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Willkommen alle miteinander, die sich in den letzten Tagen im Forum angemeldet haben! Neben den zwei Administratoren und einigen angelegten "Testusern", um den Forumsbetrieb in der Startphase zu simulieren, hat die Benutzerzahl nun die atemberaubende Zahl von zehn "echten" Benutzern erreicht! Das heißt: wir steuern jetzt schon hart auf die ersten Hundert zu ... current/big_smile

Ich wünsche allen Forumanen schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr ... und viele spannende Diskussionen im Jahr 2010

Herzliche Grüße --- Jürgen

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Moin Jürgen,

ich persönlich stöber öfters hier auf den Seiten da ich als Neu bzw Wiedereinsteiger bereits seit Monaten mit Gleisplanung beschäftigt bin. Auch über Google landet man ja zwangsläufig hier current/wink

Eigentlich hab ich mich nur im Forum registriert um trotz dieser grandiosen Sammlung zu tadeln..ja traurig aber wahr...seit einiger Zeit nerven die Werbefenster..die sind richtig penetrant. Die gab es früher nicht.
Nichts gegen automatische Pop-Ups, die kann mein Browser sperren und tut er auch....aber bei jedem Klick auf einen Gleisplan noch nen extra Werbefenster zu kriegen nervt gewaltig und versaut einem den Spass an Besuchen hier... current/sad

Kein Problem mit eingebetteten Werbebannern wie links unter dem Menü oder im Header..aber neue Fenster müssen wirklich nicht sein...

Lieben Gruss

Sven aka Babba

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Moin Sven!

Babba schrieb:

...seit einiger Zeit nerven die Werbefenster..die sind richtig penetrant. Die gab es früher nicht.
Nichts gegen automatische Pop-Ups, die kann mein Browser sperren und tut er auch....aber bei jedem Klick auf einen Gleisplan noch nen extra Werbefenster zu kriegen nervt gewaltig und versaut einem den Spass an Besuchen hier... current/sad

Kein Problem mit eingebetteten Werbebannern wie links unter dem Menü oder im Header..aber neue Fenster müssen wirklich nicht sein...

Einfache Lösung: du sponserst mir die Kosten für die Domains, fürs Hosting und für den Traffic und übernimmst den technischen Service für PHP-Programmierungen ... und ich schalte sofort sämtliche Banner und Pop-Unders ab!
Eine goldene Nase kann man sich mit Bannerschaltungen nun wirklich nicht verdienen, aber ich versuche damit die Kosten unterm Deckel zu halten.
Wie gesagt: es geht nicht um meine Arbeit, meine Recherchen, mein Engagement, sondern um Kosten. Es ist ein bisschen wie die Quadratur des Kreises: die Besucherzahlen sind inzwischen so gewachsen, dass ein sehr schneller Server notwendig ist, um für entsprechende Bandbreite zu sorgen ... und mit steigenden Besucherzahlen wird die Seite für Inserenten interessant.

Wären dir passwortgeschützte Datenbanken lieber, für die du jährlich einen Obolus von ... sagen wir 10 Euro entrichtest? ... oder ist das Wegklicken von Pop-Unders dann nicht doch die bessere Alternative?

Aber ich finde es gut, dass du das Thema ansprichst. Und mich interessiert auch, wie andere darüber denken.

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Hallo Jürgen,

Du wirst lachen aber wenn ich nicht noch nen Haufen unerledigter Arbeit hätte (und es wird leider zunehmend mehr...) würde ich bei der PHP-Sache sogar einspringen...ich arbeite nämlich hauptsächlich im Bereich Webdesign und Programmierung (PHP & MySQL etc..).

Das die Werbefenster zur Kostendeckung dienen habe ich mir fast schon gedacht. Andererseits muss man ja auch zwangsläufig die Usability im Auge behalten, ich bin berufsbedingt einiges gewöhnt und war trotzdem recht schnell genervt.

Wenn Du Einfluss drauf hast wäre es vielleicht möglich alle "zusätzlichen" Werbeeinblendungen in ein und demselben Fenster erscheinen zu lassen. Damit kann man umgehen current/wink Aber nach dem 4ten Gleisplan 5 Fenster offen zu haben...
Ok gerad nachgesehen, wird wohl über das externe JavaScript des Anbieters gesteuert....

Anderer Vorschlag: Schön zielgerichtete Google-Ads zu jeder Detailseite. Werkzeug, Baustoffe, Modellbahn...

Bitte nicht falsch verstehen, Deine Seite ist grossartig. Die Informationen die hierzusammen getragen wurden sind genial. Ansonsten hätte ich nicht die Zeit aufgewendet mich überhaupt zu registrieren geschweige denn länger zu verweilen...

Gruss aus dem Norden

Sven

Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Re: Lob und Tadel … eine Art "Gästebuch"

Das mit den Pop-unders sehe ich gleich wie Babba: Ich könnt's locker machen ohne... current/wink
Wenn ich eine Seite hier aufrufe, dann lädt die Seite, und dann kommt die "Ein Popup wurde geblockt" Zeile des IE (wobei die *eigentliche* Webseite einen Sprung nach unten und oben macht), und zum Schluss ist da noch ein PopUnder pro geöffnete Seite zum Aufräumen übrig.

Felix

Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.

fgee
Nebenbahnromantiker
useravatar
Offline
143 Beiträge
Männlich  Website 
Anonyme Beiträge sind nicht gestattet. Bitte einloggen oder registrieren.

Board Info

Board Statistiken
 
Themen:
172
Umfragen:
0
Beiträge:
1701
Benutzer-Info
 
Benutzer:
296
Neuester Benutzer:
jaffa

Tipps, Tricks und Informationen für anspruchsvolle Modellbahner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr erfahren